Header Grafik
Team der Nordakademie. Copyright: NORDAKADEMIE Elmshorn

Nordakademie Elmshorn

Datum der Auszeichnung: 10.09.2018
Bundesland: Schleswig-Holstein
Anzahl der Studierenden: 2.100
Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Holger Petersen
Kontakt: holger.petersen(at)nordakademie.de
Website: www.nordakademie.de
Social Media: www.facebook.com/Nordakademie

Warum macht die NORDAKADEMIE bei der Kampagne Fairtrade-Universities mit?

Der Faire Handel zeigt, wie solidarisches Handeln in einer Marktwirtschaft möglich wird. Unseren Studierenden eröffnet der Faire Handel damit eine sinnstiftende, motivierende Perspektive, die an Überzeugungskraft und Tragfähigkeit gewinnt, wenn die Hochschule selbst mit gutem Beispiel vorangeht.

Was macht das Engagement für den fairen Handel an der Hochschule aus?

Ein Studierendenparlament, von dem die Anregung zur Fairtrade-University ausging, ein Mensa-Team, das mit Freude Fairtrade-Produkte einsetzt und sich mit leckeren Rezepten an der fairen Woche beteiligt, sowie weitere Kolleginnen und Kollegen, die sich im Einkauf und bei Aktionen, wie der hochschulöffentlichen Kaffee-Verkostung, für den fairen Handel bei uns stark machen.

Was sind die Pläne der Fairtrade-Universities-Gruppe für die Zukunft?

Wir probieren vor allem im Bistro-Bereich neue fair gehandelte Angebote aus, wie zuletzt die GEPA-Schoko-Riegel. Öffentliche Anlässe wie unseren Tag der offenen Tür oder den Diversity-Tag wollen wir auch zukünftig nutzen, um Fairtrade ins Gespräch zu bringen. Eine weitere Idee ist die Vernetzung mit der Fairtrade-Town Elmshorn.

Die NORDAKADEMIE Elmshorn im Ideenpool


zurück

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.