News

Fairtrade-Towns, Fairtrade-Schools, Fairtrade-Universities
28.04.2021

Neue Kampagne in Baden-Württemberg gestartet: Finanzielle Förderung für Projekte mit jungen Mindchangers

Mit der Kampagne Mindchangers fördert Baden-Württemberg junges Engagement in den Bereichen Klimagerechtigkeit und Migration und arbeitet dabei in einem durch die EU finanzierten Projekt mit Regionen in Italien, Frankreich, Spanien, Belgien und Rumänien zusammen.

Alle sind gefragt

Die Kampagne richtet sich an junge Menschen, regt die Beschäftigung mit der Agenda 2030 in Baden-Württemberg an und leistet finanzielle Unterstützung für Projekte mit Fokus auf Klimagerechtigkeit, Diversität, Empowerment und Globale Transformation sowie Rassismus und forced migration.

Jetzt mitmachen

Zivilgesellschaftliche Organisationen, Initiativen und Gemeinden können sich ab sofort bewerben. Ebenso stehen einige Mindchangers-Auftakttreffen an, zu denen sich Interessierte anmelden können. Darüber hinaus können junge Menschen als "Young Creators" bei der Instagram-Kommunikationskampagne mitmachen. Alle weiteren Informationen gibt es im dazugehörigen Infoflyer der Kampagne.

Weiterführende Informationen

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren