News

Fairtrade-Towns
05.08.2021

Fairtrade Region Wittlager Land bedankt sich bei Pflegepersonal

Pflegekräfte der Seniorenresidenz Hunteburg erhalten Präsentkörbe mit fair gehandelten Produkten © Christoph Pelke

Für ihren unermüdlichen Einsatz während der Corona-Pandemie bedankte sich die Fairtrade-Steuerungsgruppe im Wittlager Land bei dem Pflegepersonal der Einrichtungen in der Region mit Präsentkörben. Insgesamt 40 Körbe mit fair gehandelten Produkten wie Kaffee, Tee, Schokolade und Kekse sowie Infomaterial werden an 17 stationäre und ambulante Altenpflegeeinrichtungen im Wittlager Land sowie an das Krankenhaus in Ostercappeln überreicht.

Das Projekt wurde von Karsten Perkuhn, ILE-Regionalmanager und Mitglied der Fairtrade Steuerungsgruppe, koordiniert. Finanziert haben die Aktion die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln. Sach- und Geldspenden haben die Steuerungsgruppe aus dem lokalen Groß- und Einzelhandel erhalten. Auch Fairtrade Deutschland unterstützte mit einem finanziellen Zuschuss.

Die Aktion wurde auch auf dem Facebook Account der ILE Region Wittlager Land begleitet.

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren