News

Fairtrade-Towns
31.05.2022

Anmeldung freigeschaltet: Fairhandeln & Fairfassen - gemeinsam in eine #fairane Zukunft

Fairtrade Deutschland, Faire Metropole Ruhr und die Stadt Gelsenkirchen laden ein

Datum: Do, 18. August 2022
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Ort: Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen
Weitere Infos: www.faire-metropole.ruhr/Gelsenkirchen2022
Link zur Anmeldung
Link zur Einladung

Es ist viel los bei der Fairhandelsbewegung in Nordrhein-Westfalen: Die Auszeichnung der Stadt Gelsenkirchen als Fairtrade-Town wurde bestätigt, immer mehr Kommunen im Ruhrgebiet schließen sich der Charta Faire Metropole Ruhr 2030 an und Fairtrade Deutschland feiert sein 30-jähriges Bestehen mit zahlreichen Aktivitäten und der Wortschöpfung „fairan“ für einen fairen Lebensstil – das alles wäre ohne den Einsatz von Aktiven für fairen Handel nicht möglich. Wir laden Sie ein, mit uns die Vielfalt des fairen Handels zu erleben und gemeinsam eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

Die Veranstaltung richtet sich an Akteur*innen des fairen Handels und interessierte Bürger*innen in NRW: Mitglieder der Steuerungsgruppen aus Fairtrade-Towns, Aktive der Fairen Metropole Ruhr, Mitarbeitende der kommunalen Verwaltungen, Vertreter*innen aus Unternehmen, Gastronomie, Kitas, Schulen, Hochschulen, Jugendzentren und Wissenschaft sowie entwicklungspolitischen Gruppen. 

Seien Sie dabei!

Aus dem Programm:

  • Podiumsgespräche
  • Führungen
  • Kulturhappen
  • Workshops und Mitmachaktionen
  • u.v.m.

Eine Veranstaltung von Fairtrade Deutschland e.V., Faire Metropole Ruhr e.V. und Stadt Gelsenkirchen.

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren