Header Grafik
Schon 542 Fairtrade-Towns!
Fairtrade-Towns
18.01.2018

Fairtrade-Uni EBC aus Hamburg gewinnt Wettbewerb

Im Wettbewerb "Hamburg! Handelt! Fair!" belegt die EBC Hochschule Hamburg den ersten Platz.

Siegerehrung der EBC Hochschule im Rathaus: Das EBC Siegerteam bestehend aus Prof. Dr. Nicole Fabisch plus Geschäftsführer des Goldbek Verlags Constantin von Braun/Burkhard Schepermann, Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft Barbara Duden sowie den Organisatorinnen des Wettbewerbs Christine Priessner und Katharina Keienburg. (Bild: Alexander Hagmann)

Das Siegerteam der EBC Hochschule mit Prof. Dr. Nicole Fabisch gemeinsam mit den Geschäftsführern des Goldbek Verlags Constantin von Braun/Burkhard Schepermann, der Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft Barbara Duden sowie den Organisatorinnen des Wettbewerbs Christine Priessner und Katharina Keienburg. © Alexander Hagmann

Am 11. Januar 2018 fand bereits zum dritten Mal der Wettbewerb »Hamburg! Handelt! Fair! – Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam für den Fairen Handel« statt - und die Fairtrade-University EBC Hochschule Hamburg ging daraus als Sieger hervor.

Der Wettbewerb wurde von der Fairtrade-Town Hamburg in Kooperation mit der Innovations Kontakt Stelle (IKS) Hamburg mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Studierenden zu intensivieren. Eine Jury aus Akteur*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft wählten gemeinsam die Gewinnerteams aus. Im Hamburger Rathaus wurde der EBC Hochschule Hamburg – seit Juli 2016 Fairtrade-University  – der erste Platz verliehen. Herzlichen Glückwunsch!

EBC Hochschule Hamburg ist erste Fairtrade-University der Hafenstadt

Die EBC Hochschule Hamburg ist die offiziell erste private Fairtrade-University Deutschlands und gleichzeitig die erste Hochschule in Hamburg, die im Rahmen der Kampagne Fairtrade-University ausgezeichnet wurde. Für die Bewerbung um den Titel hat die EBC unter anderem alle Automaten auf dem Hochschulgelände umgerüstet und mit Fairtrade-Kaffee und Fairtrade-Schokoriegeln bestückt. Seit der Auszeichnung werden zusätzlich bei allen Veranstaltungen der Hochschule fair gehandelte Produkte angeboten. Die EBC Hochschule Hamburg ist eine von 16 Fairtrade-Universities in Deutschland.
Kampagne Fairtrade-Universities fördert nachhaltigen Konsum auf dem Campus

Hochschulen in Deutschland können sich seit dem Sommersemester 2014 für ihr Engagement rund um den fairen Handel bei Fairtrade Deutschland um den Titel Fairtrade-University bewerben. Die Kampagne fördert das Bewusstsein für den fairen Handel auf dem Campus, verbunden mit der konkreten Umsetzung von Aktivitäten. Die Studierendenschaft, die Verwaltung sowie die gastronomischen Betriebe und Geschäfte der Hochschule setzen sich dabei für ein gemeinsames Ziel ein: mehr fairen Handel auf dem Campus.

Weitere Informationen:
Fairtrade-Universities

Pressemitteilung der EBC Hochschule
Artikel zum Thema der business-on

 

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.