Termine

04.07.2019

Netzwerkinitiative „Freiwillig FAIR- jetzt!“ in NRW


© Sven Wied

Das Eine Welt Netz NRW lädt am 4. Juli 2019, von 10.00 bis. 16.00 Uhr in der Mercatorhalle Duisburg zur Netzwerkinitiative „Freiwillig FAIR- jetzt! Gemeinsam engagiert für eine global verantwortliche Beschaffung in NRW“ ein.

Bereits zum achten Mal bietet damit das Eine Welt Netz NRW eine Plattform zum interdisziplinären Austausch zu aktuellen Themen und Diskussion der nachhaltigen öffentlichen Beschaffung in NRW. Auch in diesem Jahr möchten wir mit der NRW-weiten Fachtagung engagierte Menschen zusammenbringen, welche sich für das Themen-und Handlungsfeld der fairen Beschaffung interessieren und einbringen. Dazu gehören kommunale Mitarbeiter*innen, zivilgesellschaftlich Engagierte, Mitarbeiter*innen aus Unternehmen, Akteure aus dem Hochschulbereich und Gewerkschaften sowie alle auf Landesebene tätigen Menschen in dem Themenfeld.

In Form von spannenden Impulsvorträgen, Diskussionen und Workshopformaten nehmen wir eine Bestandsaufnahme der aktuellen Fassung des Tariftreue- und Vergabegesetzes NRW in seiner aktuellen Fassung vor, diskutieren wie ein zivilgesellschaftliches Engagement und Bündnis im Bereich der global verantwortlichen Beschaffung aussehen kann und setzen uns in praxisorientierten Formaten mit den Produkten IT und Arbeitskleidung auseinander.

Ziel ist es sich miteinander über Erfahrungen und Problemstellungen auszutauschen und zu diskutieren wie ein gemeinsames Engagement und Anstrengungen gestaltet und gebündelt werden können, um die nachhaltige öffentliche Beschaffung in NRW weiter zu stärken und voranzubringen. Es erwarten Sie unter anderem:

  • Impulsvorträge

Gudrun Engelhardt,(B.A.U.M. Consult)  Strategische Potentiale der „fairen“ Beschaffung nutzen
Ulrich Hellenbrand (Stadt Mainz) Digitalisierung der öffentlichen Beschaffung – Ein Praxisbeispiel, Elektronischer Einkaufskatalog

  • Diskussionsrunde

Impulse für eine nachhaltige Beschaffung in NRW?!
Ein Jahr nach der Neufassung des TVgG NRW

  • Foren: Beschaffung in der Praxis

Forum I: Sozial verantwortliche IT-Ausschreibungen in der Praxis mit Referent*innen von Electronics Watch, Dataport und der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung
Forum II
: Glaubwürdigkeit einfordern – Zivilgesellschaft engagiert für eine sozial verantwortliche Beschaffung mit Referent*innen der Christlichen Initiative Romero und Eine Welt Netz NRW
Forum III
: Fast schon der Klassiker – „faire Arbeitskleidung“ in der Beschaffungspraxis mit Referent*innen von FEMNET e.V.

Den Veranstaltungsflyer mit den weiteren Programmpunkten der Netzwerkinitiative finden Sie hier.
 
Bitte melden Sie sich bis zum 21.06.2019 online an. Zum Anmeldungsformular geht es hier.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.