Termine

09.06.2020

Termin verschoben: Vernetzungstreffen der Fairtrade-Towns in NRW

© Sven Wied

HINWEIS: Aufgrund der derzeitigen Covid-19-Lage, wird das Vernetzungstreffen auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald ein neuer Termin feststeht.

Fünf Jahre SDGs – Kompass für das Engagement im fairen Handel? Vernetzungstreffen der Fairtrade-Towns in Nordrhein-Westfalen Jahrestagung der Fairen Metropole Ruhr

Seit fünf Jahren bilden die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen einen Rahmen für die nachhaltige Entwicklung weltweit. Kommunen spielen dabei eine wichtige Rolle, denn sie setzen die globalen Ziele lokal um. Wie hat dieser politische Rahmen Eingang in die Gesellschaft gefunden und welche Maßnahmen können Kommunen konkret umsetzen? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen am 9. Juni in Hamm diskutieren.

Veranstaltung richtet sich an Akteur*innen des fairen Handels in NRW: Mitglieder der Steuerungsgruppen aus Fairtrade-Towns, Aktive der Fairen Metropole Ruhr, Mitarbeitende der kommunalen Verwaltungen, Vertreter*innen aus Unternehmen, Gastronomie, Kirchen sowie Interessent*innen aus Schulen, Weltläden und entwicklungspolitischen Gruppen.  

Programm:

Wir diskutieren den Beitrag des fairen Handels zu den SDGs und tauschen uns über gute Beispiele in Städten und Landkreisen aus. In Workshops vermitteln Expert*innen Wissen für weiteres Engagement zu folgenden Themen:

  • Vom Hansetag bis zum Musikfestival - Veranstaltungen fair und nachhaltig gestalten
  • Break the System: Öffentlichkeitswirksame Aktionen für eine faire Kakaoindustrie planen
  • Faire Beschaffung – Möglichkeiten und Hindernisse
  • Charta faires Ruhrgebiet – eine Vision wird Wirklichkeit
  • SDGs und fairer Handel – Umsetzung auf kommunaler Ebene
  • Als Fairtrade-Town aktiv bleiben und das Netzwerk weiter ausbauen: Tipps und Ideen für die Titelerneuerung
  • Das Lieferkettengesetz am Beispiel der Steinkohle.


Wann? Dienstag, 9. Juni 2020, 10.00 bis 16.00 Uhr
Wo? Heinrich-von-Kleist-Forum Hamm, Platz der Deutschen Einheit, 59065 Hamm
Anmeldung: Bitte merken Sie sich den Termin vor. Das Anmeldeformular wird Mitte April freigeschaltet

Eine Veranstaltung von TransFair e.V., dem Netzwerk Faire Metropole Ruhr und Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.


Weiterführende Informationen:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.