Glinde


Fairtrade-Town seit 15.06.2024

Wir sind dabei!

880. Fairtrade-Town


Stadt in Schleswig-Holstein

Kontakte

Steuerungsgruppe:
Ulrike Müller-Kopsch
ulrike.mueller-kopsch(at)gmx.de
Kommune:
Rainhard Zug
info(at)glinde.de

Über die Fairtrade Town Glinde

Im November 2020 wurde von der Glinder Stadtvertretung beschlossen, dass sich die Stadt Glinde an der internationalen Kampagne „Fairtrade Towns“ beteiligen möchte. Sie strebt damit das von Trans Fair e.V. verliehene Siegel an. Auch wurde schon eine Steuerungsgruppe eingerichten sowie erste Aktionen und Termine vorbereitet. 

Mehr erfahren

Erfolgreiche Aktionen


18.08.2023 | Marcellin-Verbe-Haus (Bürgerhaus), Markt 2, 21509 Glinde

Bewerbungsunterlagen gezeichnet

Die Vorsitzende der Fairtrade Steuerungsgruppe Glinde Ulrike Müller-Kopsch (3.v.l.) und Glindes Bürgermeister Rainhard Zug (rechts) haben zusammen mit Unterstützenden die Bewerbungsunterlagen zur Fairtrade Town auf den Weg gebacht. 


01.07.2023 | Markt 1, 21509 Glinde

Marktfest 2023

Auf dem Glinder Marktfest war auch ein Stand der Fairtrade-Steuerungsgruppe vertreten. Neben Informationen über Produktion und Produkte gab es auch kleine Schokoladen zum Probieren.


09.04.2023 |

St. Johannes Gemeinde unterstützt Bewerbung

Die St. Johannes Gemeinde verwendet Fairtrade-Produkte, beispielsweise Kaffee. Beim Gemeindefest am 18. Juni noch mehr geworben werden. Dafür setzen sich Pastorin und Kirchengemeinderat tatkräftig ein. Zum Ostergottesdienst wurden Fairtrade-Schokolollis versteckt.


Fairtrade Schools & Unis in Glinde


Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics)
Social Media Feeds (Facebook, Instagram, Twitter über taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren