Mainz


Fairtrade-Town seit 25.05.2013

Wir sind dabei!

153. Fairtrade-Town


Stadt in Rheinland-Pfalz

Kontakte

Steuerungsgruppe:
Dr. Sabine Gresch
Malakoff, Rheinstr. 4G
55116 Mainz
Tel.: 06131/123730
agenda21@stadt.mainz.de
Kommune:
Dr. Sabine Gresch
Malakoff, Rheinstr. 4G
55116 Mainz
Tel.: 06131/123730
agenda21@stadt.mainz.de

Erfolgreiche Aktionen


01.07.2020 |

Mainz kocht global

Salate, Suppen, Haupt- und Süßspeisen, das Heft macht Lust aufs Kochen und Essen: Internationale Speisen und lokal Typisches. Dazu Informationen zu den Gruppen, die die Rezepte eingereicht haben. Nachhaltiger Konsum macht Spaß! Alle Rezepte können mit regionalen, saisonalen Produkten sowie bio und fair gekocht werden.


15.07.2019 |

Die ‚Meenzer Agenda 2030-Woideggel‘ sind da!

Die "Meenzer Agenda 2030-Woideggel" werben für die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und sollen Mainzerinnen und Mainzer anregen, sich auch zwanglos bei einer Schorle Gedanken über den Zustand unseres Planeten zu machen.


06.04.2019 | Haus am Dom, Mainz

„Hope Theater Nairobi“ im „Haus am Dom“

Das Hope Theatre Nairobi ist eine sozial-politische Theatergruppe aus Nairobi (Kenia). 2019 ging die Truppe zum 10. Mal auf Europatournee und zeigte eine Auswahl seiner Stücke zum Thema Fairness im wirtschaftlichen und sozialen Kontext. Am 6. April zeigte das Hope Theatre Nairobi ein Theaterstück im „Haus am Dom“.


weitere Aktionen anzeigen

Fairtrade Schools & Unis in Mainz


Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren